Insektenhotels in unserem Garten

Insektenhotel für die Brut und Überwinterung vieler Insekten.
Insektenhotels werden in unseren Gärten immer beliebeter.

Mit einem Insektenhotel können Sie nützlichen Insekten und auch den Pflanzen in Ihrem Garten etwas Gutes tun. Indem Sie Wildbiene, Florfliege und Co. ein geeignetes Quartier zu Verfügung stellen, fördern Sie die Bestäubung Ihrer Obstbäume und halten gleichzeitig Blattläuse und andere Schädlinge ohne den Einsatz vom chemischen Mitteln in Schach. Insekten wie Florfliegen, Schwebfliegen oder Marienkäfer sind sehr nützliche Insekten im Garten.
Nützlinge bekämpfen nicht nur schädliche Insekten, sondern bestäuben zum großen Teil auch Obstbäume und andere Gartenpflanzen und bescheren uns damit im Spätsommer und Herbst eine reiche Ernte.
Für die genannten Insekten wird es jedoch zunehmend schwerer, einen geeigneten Ort zum Nisten oder Überwintern zu finden.
Mit einem sogenannten Insektenhotel können Sie einen guten Ausgleich schaffen.
Es ist nicht nur ein äußerst attraktives Gartenaccessoire, sondern bietet auch einer Vielzahl von nützlichen Insekten einen geeigneten Brutplatz.
Insektenhotels sollten möglichst vollsonnig wind-und regengeschützt aufgestellt werden. Einige Buchtipps zum Tema Insektenhotel haben wir für Sie zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.